GirlsDay bei SOUND&VISION

Auch bei uns gab es gestern, am 14.04.2011, zum GirlsDay Verstärkung durch und für die weibliche Fraktion.

Unser Mitarbeiter Jens Schröder verbrachte einen halben Tag mit unserem Gast Quintina, die bei Produktionsvorbereitung  im Lager und Aufbau von Beschallung, Licht und Bühne für eine Lesung über die Schulter schauen und mithelfen konnte. Der Girls Day dient als Berufsorientierung für Mädchen einmal unkompliziert in männertypische, technische Berufe hineinzuschnuppern.